Literaturempfehlungen

Zum Thema zwischenmenschlicher Regulation (berufliche und private Konflikte, Mobbing etc.): 

Wilfried Kochhäuser: "Ich möchte freundlich behandelt werden"

neobooks 2018, 298 Seiten, ISBN: 978-3-7427-1339-1,

als ebook (Preis: 6,99 €) u.a. bei amazon zum download oder Thalia (für z.B. toliono)

 

Kurzfassung als fünfwöchiges Übungsprogramm (PDF)

 

Zum Thema „Chronische Krankheit und Schmerz“:
Danny Penman und Vidyamala Burch: „Schmerzfrei durch Achtsamkeit:
Die effektive Methode zur Befreiung von Krankheit und Stress“, rororo Taschenbuch, 2015, ca .10 €

Auch als e-book und Hörbuch/Audio CD 

 

In englischer Ausgabe:

Danny Penman and Vidyamala Burch: "Mindfulness for Health", Auch als Hörbuch/Audio CD und e-book

 

Gitta Jacob, Frauke Melchers, "Ratgeber Schematherapie - Eigene Verhaltensmuster verstehen und verändern",

Hogrefe Verlag Göttingen 2017.

 

Zum Thema „Stress- und Schmerzmanagement“:
Jon Kabat-Zinn: „Gesund durch Meditation“, Verlag: Knaur 2013


Zum Thema „Achtsamkeitsbasierte Techniken bei Depression“:
M.Williams u.a., „Der achtsame Weg durch die Depression“,  Arbor Verlag, 2009

Lucinda Bassett „Angstfrei leben“, Beltz Taschenbuch, 13.Auflage 2019

Heinrichs, „Ratgeber Panikstörung und Agoraphobie
Hogrefe Verlag Göttingen, 2007

Rauh und Rief, „Ratgeber Somatoforme Beschwerden und Krankheitsängste
Hogrefe Verlag Göttingen, 2011

Reinecker, „Ratgeber Zwangsstörungen
Hogrefe Verlag Göttingen, 2. Auflage 2017

 

Matthias Wengenroth, "Das Leben annehmen: So hilft die Akzeptanz– und Commitment–Therapie (ACT)",

Hogrefe AG; Auflage: 3.  2016


Steven C. Hayes mit Spencer Smith, "In Abstand zur inneren Wortmaschine"
Ein Selbsthilfe- und Therapiebegleitbuch auf der Grundlage der Akzeptanz- und Commitment-Therapie (ACT),

dgvt Verlag, 2.Auflage 2009